Donnerstag, Februar 22, 2024
StartNewstickerProjektmitarbeiter/in zur Betreuung und Weiterentwicklung der Regionalvermarktung (Blieskastel) - Biosphärenzweckverband Bliesgau

Projektmitarbeiter/in zur Betreuung und Weiterentwicklung der Regionalvermarktung (Blieskastel) – Biosphärenzweckverband Bliesgau

Biosphärenzweckverband Bliesgau

Beschreibung: 
Die Geschäftsstelle des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau in Blieskastel versteht sich als moderne, innovative, kreative und effiziente Verwaltungsstelle des UNESCO Biosphärenreservates Bliesgau. Basierend auf der Idee der UNESCO Biosphärenreservate, Modellregionen für nachhaltige Entwicklung zu sein, unterstützt das Biosphärenreservat Bliesgau die Schaffung regionaler Wertschöpfungsketten und die Vermarktung regionaler Produkte. Hierzu gibt es im Biosphärenreservat Bliesgau bereits eine regionale Vermarktungsinitiative.

Zur Weiterführung und Weiterentwicklung der Regionalvermarktung im Biosphärenreservat Bliesgau sucht die Geschäftsstelle des Biosphärenzweckverbandes zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Projektmitarbeiter/in zur Betreuung und Weiterentwicklung der Regionalvermarktung im Biosphärenreservat Bliesgau

Es handelt sich um eine befristete Sachbearbeiterstelle in Teilzeit (Entgeltgruppe 10, TVöD; 50% einer tariflichen Vollzeitstelle) für die Dauer der Elternzeit einer Mitarbeiterin.

Tätigkeiten:

  • Betreuung und Beratung der Produzenten regionaler Produkte, in Kooperation mit dem Partnerbetriebenetzwerk
  • Mitwirkung beim Aufbau und der Betreuung von Vertriebs- und Vermarktungs-strukturen
  • Herausgabe des Einkaufsführers
  • Beratung zur Entwicklung regionaler Produkte
  • Beratung und Mitwirkung bei der Qualitätssicherung regionaler Produkte
  • Mitwirkung bei der Einbeziehung von Fair Trade- Produkten und -Initiativen in die Regionalvermarktung
  • Unterstützung der Vereine Bliesgau-Genuss und Bliesgau-Obst sowie anderer Vereine und Institutionen im Bereich Regionalvermarktung
  • Vorbereitung und Begleitung von Förderprogrammen hinsichtlich Regionalvermarktung und grenzüberschreitenden Vermarktungsinitiativen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./FH, Bachelor-, Master- oder gleichwertiger Abschluss) in den Bereichen Regionalmanagement (gegebenenfalls mit

Schwerpunkt Regionalvermarktung), Landwirtschaft, Geographie, BWL/Marketing oder in einem vergleichbaren Studiengang

  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Nachweisbare Kenntnisse in den Bereichen Regionalvermarktung und regionalen Wertschöpfungsketten
  • Hoher Grad zur Eigeninitiative und selbstständigem Arbeiten
  • Nachgewiesene, berufliche Erfahrungen in der Regionalvermarktung, im Regional- und Projektmanagement, in der Netzwerkbildung, der Moderation, in Öffentlichkeitsarbeit/ Medienarbeit.
  • Führerschein Klasse B oder 3alt

– Eigener PKW erwünscht

Bewerbungsschluss: 
25.05.2018
Anbieter: 
Biosphärenzweckverband Bliesgau
Geschäftsstelle
Paradeplatz 4
66440 Blieskastel
Deutschland
WWW: 
http://www.biosphaere-bliesgau.eu
Ansprechpartner/in: 
Dr. Gerhard Mörsch
Telefon: 
06842/960090
Fax: 
06842/9600929
E-Mail: 
[email protected]
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.05.2018
Hanno Gerber
Hanno Gerber
Hanno ist seit Ende 2017 als Redakteur bei Business.today Network tätig.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL