Einwilligungserklärung (DIG GmbH)

1. Ich bin damit einverstanden, dass das Portal Businessleader.today (www.businessleader.today), betrieben von der Business.today Network GmbH (www.btn-media.com) meine E-Mail-Adresse auch für die Zusendung von Newslettern und für Eigenwerbung nutzt. Zu den beworbenen Produkten zählen fachspezifische Webportale, E-Learning-Angebote sowie unternehmensbezogene Services, wie Marktforschung oder Lead-Kampagnen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation www.businessleader.today/datenschutz/.

2. Der Download-Inhalt wird in Zusammenarbeit mit der DIG GmbH, Industriezeile 35 – „Neue Werft“, 4020 Linz (nachfolgend „DIG GmbH“) angeboten. Mit Klick auf „Zum kostenlosen Download“ willige ich ein, dass mich die DIG GmbH, zu ihren eigenen Produkten und Services werblich an die von mir angegebenen Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, SMS oder Post) ansprechen kann. Die Datenschutzinformationen der DIG GmbH können Sie hier einsehen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte an [email protected] oder telefonisch an +49 (0)40 537 9875 10 . Ein Widerruf nur in Bezug auf die DIG GmbH kann auch gerichtet werden an: [email protected]

Über DIG GmbH

Seit 2001 realisieren wir bereichsübergreifende Gesamtlösungen zur umfassenden Automatisierung des Einkaufs: von eProcurement über automatisierten Belegfluss und Rechnungseingang bis zu komplettem Purchase-to-Pay (P2P). Auf Basis eines leistungsstarken Standards und beinahe unbeschränkten Individualisierungen durch unsere flexible Software-Architektur erschaffen wir Arbeitsumgebungen, die sich nach den tatsächlichen Kundenbedürfnissen richten, anstatt User in ein enges Korsett starr vorgegebener Funktionen zu zwängen. So errichten wir intuitiv nutzbare Workflows für eine optimale, nachhaltige Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit – und das in einem sehr attraktiven Kostenrahmen bei kurzen Amortisationszeiten. Auf diese Weise machen wir unsere Erfahrung mit internationalen Konzernen auch dem Mittelstand zugänglich, sodass von automatisiertem Belegfuss über eProcurement bis hin zu komplettem Purchase-to-Pay (P2P) sämtliche Prozesse auf technologisch höchstem Niveau umgesetzt werden können.

 

Stand dieser Einwilligungserklärung
22.03.2024