Donnerstag, Februar 22, 2024
StartNewstickerDipl. Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor of Science (B.Sc.) (Uelzen) - Landkreis Uelzen

Dipl. Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor of Science (B.Sc.) (Uelzen) – Landkreis Uelzen

Landkreis Uelzen

Beschreibung: 
Der Landkreis Uelzen sucht für das Umweltamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl. Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor of Science (B.Sc.)

für die Ausweisung von Schutzgebieten zur Sicherung von Natura 2000-Gebieten. Die befristete Besetzung der Stelle erfolgt als Elternzeitvertretung (voraussichtlich zunächst für die Dauer von 2 Jahren) und umfasst eine regelmäßige durchschnittliche Arbeitszeit von 25 Stunden/Woche.

Schwerpunkte Ihres Aufgabengebietes:

  • Auswertung und Ergänzung von Grundlagendaten
  • Erarbeitung des gebietsbezogenen Schutzzwecks sowie der Schutz- und Erhaltungsziele und der Gebietsabgrenzung
  • Kartographische Bearbeitung der Gebiete
  • Fachliche Ableitung und Begründung von Schutzbestimmungen
  • Zusammenfassung der Bestimmungen und Regelungen in Schutzgebietsverordnungsentwürfen
  • Anhörung der von den Schutzbestimmungen betroffenen Flächeneigentümer und Flächennutzer, Interessengruppen und Träger öffentlicher Belange
  • Auswertung der Einwendungen und Stellungnahmen in Verbindung mit der darauf bezogenen Anpassung der betreffenden Verordnungsentwürfe
  • Fachliche Begleitung des Verfahrens zur Ausweisung von Naturschutzgebieten und Landschaftsschutzgebieten zur Sicherung von Natura 2000-Gebieten
  • Allgemeine Auskünfte zur Sicherung von Natura 2000-Gebieten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium mit dem Themenschwerpunkt Naturschutz, Umweltschutz, Landespflege, Biologie, Ökologie oder vergleichbarer Qualifikation,
  • Artenkenntnisse zur Flora und Fauna in Norddeutschland sind idealerweise vorhanden,
  • Praxiserfahrungen mit der Erfassung und Bewertung von Biotoptypen (Biotoptypenkartierungen) sind von Vorteil und sehr willkommen,
  • praktische Berufserfahrung im Aufgabenbereich Naturschutz ist wünschenswert,
  • Fundierte EDV-Fachkenntnisse im Umgang mit MS-Office und GIS werden vorausgesetzt.

Sie überzeugen durch:

  • Große Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Sehr gute Team- und Kooperationsfähigkeit

Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und sind bereit Ihren privaten Pkw gegen Kostenerstattung nach Niedersächsischer Reisekosten- verordnung dienstlich einzusetzen.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 24.08.2018 an den:

Landkreis Uelzen
Stichwort: „Vertretung UNB“
Veerßer Straße 53
29525 Uelzen

oder per E-Mail an:
[email protected]

Kontakt für Rückfragen:
Frau Hollingworth
Tel. 0581 – 82 226

Bewerbungsschluss: 
24.08.2018
Anbieter: 
Landkreis Uelzen
Veerßer Straße 53
29525 Uelzen
Deutschland
WWW: 
http://www.landkreis-uelzen.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Hollingworth
E-Mail: 
[email protected]
Sonstiges: 
Stichwort: „Vertretung UNB“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.07.2018
Hanno Gerber
Hanno Gerber
Hanno ist seit Ende 2017 als Redakteur bei Business.today Network tätig.

zugehörige Artikel

TOP ARTIKEL